gleissendes wasser

vergangene nacht in
den wachen stunden
zwischen den letzten dunklen
und ersten etwas weniger dunklen
zeiten
in der warmen höhle des
tiefen wassers der abgründe
und der schlafenden augen
grüsst die seefeder mit
all ihrem glitzern
von weit
durch die dunkelheit
und weist den weg nach unten

ein paradies auf grund gelaufen
das blumentierchen
gibt halt in dem dämmer
unaufbrechliche schichten verkrusten
mehr und mehr
eine zeile über der anderen
die beschrieben wird





08 januar 2021